Сайт учителя
немецкого языка

Литературное кафе

Главная
12:43
Фредрика Герс

 Fredrika Gers ist gebürtige Hamburgerin und schreibt, seit sie schreiben kann. Sie lernte Bankkauffrau, arbeitete als Schiffsmaklerin und als Werbetexterin. Nebenherverfasste sie journalistische Beiträge und Romane. Der großen Liebe wegen zog sie im neuen Jahrtausend ins Berchtesgadener Land. Dort entdeckte sie ihre zweite große Liebe: die Berge. So entstand die Idee zu einer Reihe von Berchtesgaden-Krimis. Der erste Band heißt “Die Holzhammer-Methode“, der zweite “Teufelshorn“. Im Oktober erscheint der dritte Band, “Gut getroffen”. Fredrika Gers ist Mitglied bei den Mörderischen Schwestern und im Syndikat, der Vereinigung deutschsprachiger Krimiautoren.

Mehr über Fredrika Gers:

Категория: Биографии авторов | Просмотров: 292 | Добавил: m_mushkina | Рейтинг: 0.0/0
Всего комментариев: 0
avatar